Sergio García - BMW International Open 2021 29.03.2022 / Starkes Teilnehmerfeld in Eichenried
Traditionsreichstes Profigolfevent in Deutschland
Major-Sieger Martin Kaymer, Sergio García, Louis Oosthuizen und weitere Top-Golfer schlagen bei der BMW International Open ab.


Bei der BMW International Open (22. bis 26. Juni 2022, Golfclub München Eichenried), hat sich ein hochkarätiges Spielerfeld um die Major-Champions Martin Kaymer (GER), Sergio García (ESP) und Louis Oosthuizen (RSA) angekündigt. Beim traditionsreichsten Profigolfevent in Deutschland, welches BMW zum 33. Mal ausrichtet, geht es in diesem Jahr um insgesamt zwei Millionen Euro Preisgeld. Das macht die BMW International Open zum höchstdotierten deutschen Profigolfturnier.
 
Neben Kaymer, García und Oosthuizen dürfen sich die Fans auch auf die Ryder-Cup-Spieler Bernd Wiesberger (AUT) und Rafa Cabrera Bello (ESP), den amtierenden „DP World Tour Rookie of the Year“ Matti Schmid (GER) sowie in Max Kieffer und Marcel Siem auf zwei weitere deutsche Top-Spieler freuen.

 Martin Kaymer - BMW International Open 2021
Martin Kaymer - BMW International Open 2021

 
Die Pros haben 2022 die Chance, mit einem Ass an der 17. Spielbahn (Par 3) ein außergewöhnliches Hole-in-One-Fahrzeug zu gewinnen. Bereits vor der Weltpremiere in wenigen Wochen ist bestätigt, dass es sich dabei um den neuen BMW i7 handelt. Als erste vollelektrische Luxuslimousine weltweit bringt der BMW i7 mit einer Reichweite von mehr als 600 Kilometern innovative Fahrfreude auf die Straße.
  


„Wir alle bei BMW teilen die Vorfreude darauf, dass wir aller Voraussicht nach Besucher und Golf-Fans ohne Einschränkungen begrüßen dürfen, sowie auf ein fantastisches Spielerfeld“, sagt Zana Koval, Leiterin Markenerlebnis BMW Deutschland. „Als Veranstalter wird BMW das Premium-Besuchererlebnis auf ein neues Level heben. Dies spiegelt sich auch in einem so hochwertigen und innovativen Hole-in-One-Fahrzeug wie dem BMW i7 wider.“
 
Der große Stellenwert nachhaltiger Mobilität zeigt sich bei der BMW International Open 2022 auch in der Shuttle-Flotte, die in diesem Jahr zu 100 Prozent aus elektrifizierten Fahrzeugen bestehen wird. Diese werden ausschließlich mit grünem Strom geladen.
 
Tages- und Dauerkarten sowie VIP-Tickets für den Fairway Club sind im Online-Ticketshop (www.bmw-golfsport.com/tickets) erhältlich. Beim Pro-Am am Mittwoch, den 22. Juni, ist der Eintritt frei. Besucherinnen und Besucher müssen aber dennoch eine kostenlose und personalisierte Eintrittskarte im Ticketshop bestellen. Informationen über Ermäßigungen finden Interessierte ebenfalls im Ticketshop. Tickets können bis drei Tage, Fairway-Club-Karten bis 14 Tage vor der Veranstaltung zurückgegeben werden, der Ticketpreis wird erstattet.
 
BMW bedankt sich herzlich bei seinen Main Partnern DP World, NTT Data, Rolex und Zoom, den Corporate Partnern Antenne Bayern und Goodyear sowie bei allen Supplier Partnern für die Unterstützung und Zusammenarbeit.

 
Die BMW Group
ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst 31 Produktions- und Montagestätten in 15 Ländern; das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.
 
Im Jahr 2021 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von mehr als 2,5 Mio. Automobilen und über 194.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2021 belief sich auf 16,1 Mrd. €, der Umsatz auf 111,2 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2021 beschäftigte das Unternehmen weltweit 118.909 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
 
Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat frühzeitig die Weichen für die Zukunft gestellt und rückt Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung konsequent ins Zentrum seiner Ausrichtung, von der Lieferkette über die Produktion bis zum Ende der Nutzungsphase aller Produkte.
   

 
www.bmwgroup.com
Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup
Twitter: http://twitter.com/BMWGroup
YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupView
Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroup
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/bmw-group/

Fotos und Quelle: Coüpyright BMW

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.