Bayerischer Golfverband - Golfsport und Golfkultur„Mir san die Nummer EINS!“
Golfsport und Golfkultur in Bayer
Im Jahr 2018 feiert der Bayerische Golfverband das 50-jährige Jubiläum seiner Gründung.

Das ist eine stolze Zeitspanne, doch reicht die Geschichte des Golfsports hierzulande viel weiter zurück. Und diese Geschichte steckt voller Überraschungen, vergessener Triumphe, kurioser Ereignisse und erfreulicher Perspektiven für die Zukunft:

 

 

 

 

 

 

 

 


    Entgegen gängiger Meinung hat das deutsche Golfspielen seine Ursprünge in Bayern

    Bierkrüge und hiesige Golfkultur sind aufs Engste miteinander verbunden

    Der erste Golfplatz Bayerns liegt unter der Autobahn

    Schwarze Turnhosen gehören eine Weile zur Golf-Etikette

    Dunkle Jahre deutscher Golfgeschichte hinterlassen auch in Bayern Spuren

    Ein Würfelspiel mit Golfregeln ersetzt jahrelang den Gang über die Fairways

    Soldaten in Uniform praktizieren ein lärmendes „American Way of Golf“

    Barack Obamas Golf-Wurzeln reichen bis nach Bayern

    Zwei rivalisierende Landschaftskünstler dominieren den Golfplatzbau

    Ein Caddie mit Adlerauge wird zur deutschen Golf-Ikone

    Ein Fußball-Kaiser entpuppt sich als Golf-Diplomat

    Prominenten-Golf schwankt zwischen Wohltätigkeit und Bierseligkeit

    Das Ende des Golf-Booms verlangt in Zukunft kreative Lösungen

Mit diesen und vielen anderen Themen befasst sich eine edel gestaltete Chronik mit dem Titel „Golfsport und Golfkultur in Bayern“, die der BGV gemeinsam mit dem Deutschen Golf Archiv in Köln erarbeitet hat. Sie erscheint im Jubiläumsjahres 2018 und kann beim Bayerischen Golfverband bestellt werden. Sie umfasst auf rund 220 Seiten mehr als sechzig aufschlussreiche Berichte, kurzweilige Reportagen und amüsante Anekdoten. Bayerische Golflandschaften und hiesige Golfplätze werden fachkundig begutachtet, und die traditionelle Clubkultur steht immer wieder im Mittelpunkt. Das Buch enthält zudem eine Fülle von historischen Fotos und bisher unveröffentlichten Originaldokumenten.  

Dr. Volker Mehnert, Redakteur und Ko-Autor der Chronik, steht den bayerischen Golfclubs während des Jahres 2018 für Vorträge und Präsentationen zur Verfügung, die mit originellem Bildmaterial die spannendsten Momente der bayerischen Golfgeschichte vorstellen – ebenso informativ wie unterhaltsam. (Kontakt: golfchronik@aol.com).

Online-Bestellmöglichkeit der DGV Chronik "Golfport und Golfkutltur hier...

Quelle und Foto BGV

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok