Golfregeln zum Schmunzeln
Soll ich besser legen oder was ...?
Amüsante Geschichten zu den Golfregeln – Band III.

 

Beinahe zehn Jahre ist es her, seit Regelpapst Ton-That sein erstes Buch mit lustigen Anekdoten zu den Golf-regeln „Soll ich droppen oder was …?“ veröffentlicht hat. Seither haben Zehntausende Golfer ihr Regelwissen mittels dieser Kurzgeschichten aufgefrischt und dabei Tränen gelacht. Zwei Jahre später folgte ein Fortsetzungsband mit dem Titel „Soll ich Fore rufen oder was …?“, doch seither warteten seine Leser vergeblich auf weitere Geschichten.
Nun liegt mit „Soll ich besser legen oder was …?“ endlich der dritte Band vor. In gewohnt humorvoller Manier schildert der Autor irrwitzige Situationen auf dem Golfplatz, in denen sich so mancher Leser selbst wieder erkennt.

 

 

 

 

 

 

 

Dabei werden in den 14 Kurzgeschichten ausführlich die anzuwendenden Regeln erläutert, so dass die Lektüre nicht nur Spaß macht, sondern auch lehrreiche Informationen vermittelt. Doch selbst wer sich nicht sonderlich für die Regeln interessiert, wird sich beim Lesen dieses Buches köstlich amüsieren.
Das Buch ist farbig illustriert und basiert auf den Golfregeln gültig bis Ende 2011.


Golfregeln zum Schmunzeln -  Yves C. Ton-That
Soll ich besser legen oder was ...?
176 Seiten, 29 Illustrationen,
Artigo Publishing International,
EUR 19.95/CHF 35.90, ISBN 978-3-909596-28-7

Erhältlich im Buchhandel sowie in guten Golfshops oder unter www.golfregeln.eu


Der Autor:
Yves C. Ton-That ist Autor mehrerer preisgekrönter Golfbücher und unzähliger Artikel. Zudem hat er diverse weitere Produkte (DVD, iPhone Applikation

u. a. m.) rund um den Golfsport geschaffen. Seine Werke sind inzwischen in über 20 Sprachen auf der ganzen Welt erhältlich. Besonders bekannt ist Ton-That für seine Fähigkeit, die Regeln auf leicht verständliche Art zu erläutern. Er gilt als einer der führenden Experten auf diesem Gebiet und wird oft als Regelpapst bezeichnet. Er ist offizieller Schiedsrichter, studierter Jurist und lebt und arbeitet in Zürich.

 

 


 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.