Zen oder wie ein Samurai Golf spielen 
Ulrich Nitzschke
Worin liegt das Erfolgsgeheimnis der Golf-Legende Tiger Woods? Was haben Golf, Meditation und die traditionellen Kampfkünste Asiens gemeinsam?

 

Wie lernt man mit den mentalen Fähigkeiten, die Golf vermitteln kann, die Herausforderungen des Alltags zu meistern?

Zen oder wie ein Samurai Golf spielenAuf der Grundlage langjähriger eigener Erfahrungen mit Zen, der humanistischen Psychologie, verschiedenen modernen Sportarten und traditionellen spirituellen Übungswegen beschreibt der Autor kenntnisreich und einfühlsam die überragende Rolle, die das Bewusstsein im Golfsport spielt, und entwickelt daraus wirksame Trainingsmethoden und hilfreiche Visionen für die spielerische Praxis. Das Buch zeigt auf, wie Golf für den gestressten westlichen Menschen zu einem Übungsweg persönlichen und spirituellen Wachstums werden kann, wie er sich im Osten unter dem Einfluss des Zen aus den Kampfkünsten der Samurai herausgebildet hat.

 

 

 

 

 

 

 


Zen oder wie ein Samurai Golf spielen 
Ulrich Nitzschke
Gebundene Ausgabe: 120 Seiten
Verlag: ViaNova Verlag; Auflage: 1 (10. April 2008)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3866160925
ISBN-13: 978-3866160927

 


Quelle und Fotos: ViaNova Verlag
 

Tags: TrainingsbuchGolfZenSamuraiNitzschke
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok