News: 18. Rheingolf Messe30.01.2016 / Alte Schmiedehallen im AREAL BÖHLER
Testen - Informieren - Shoppen - Verreisen
In knapp fünf Wochen, öffnet die Rheingolf Messe wieder ihre Tore in den Alten Schmiedehallen im AREAL BÖHLER, Düsseldorf, Hansallee 321, auf der Stadtgrenze zu Meerbusch.
Termin:  4. – 6. März 2016



Es ist die 18. Rheingolf Messe und so viel Golf gab es noch nie auf Deutschlands Golfmesse!

Jeder Besucher erhält am Eingang eine ganz besondere Scorekarte. 18 Stände sind gleich 18 Golfbahnen und die Besucher können auf ihrer Gewinnspiel-Scorekarte eintragen, ob auf diesen Ständen ein Zeichen mit Par3 , 4 oder 5 steht. Fürs Mitmachen gibt es die Chance, an der größten Tombola
teilzunehmen, die je auf der Rheingolf stattfand.

News: 18. Rheingolf Messe

Die vier Credos der Messe
Testen-Informieren-Shoppen und Verreisen. Für ein Wochenende ist die Rheingolf Europas größter Golfshop. Gleich vier Golfartikelhändler bieten alles an, was der Golfer braucht, oft zum Messepreis. Dabei steht die neue Golfmode für Frühjahr und Sommer im Mittelpunkt und wird 3 x am Tag in einer Modenschau von Golf-Diva/NL präsentiert. Die Produkte aller wichtigen Golfartikel-Hersteller können in gleich 5 (!) großen Indoor-Ranges getestet werden. Dabei hat Rheingolf-Top-Partner Callaway Golf eine eigene Area.



Reiseziele aus 26 Nationen und 16 deutschen und europäischen Regionen machen die Rheingolf zum großen Golf-Reisebüro. In der Volvo-Golfarena, moderiert von Thomas Gerres, gibt es von Profis Tipps und Tricks fürbesseres Golfspiel und an vielen Ständen, zum Beispiel am Stand von Golf in Austria, werden landestypische Spezialitäten verkostet.

Partnerdestinationen sind Italien, mit einer eigenen Area, in der die wunderbare Fattoria la Vialla Spezialitäten anbietet sowie die niederländische Provinz Limburg, an deren Stand u.a. ein leckeres holländisches Bier auf die Besucher wartet. Die Golfinsel Mallorca ist mit der größten Präsenz aller bisheriger Rheingolf-Messen vertreten und wird dabei von der Mallorca Golfcard präsentiert. Auch hier kann man Mallorca "erschmecken".



Chipping-Event
Ein Messehighlight ist das Chipping-Event by Turkish Airlines. Hier warten Flugpreise auf die, die es schaffen, den Ball auf einer schwimmenden Insel zum Landen zu bringen. Golf und GESUNDHEIT wird in der medicoreha-Area groß geschrieben und am Putting-Green (powered by Private Greens) präsentieren sich u.a. die Edelmarken Kramski, Caledonia und das Putt-Lab von Starcoach Stephen Sweeney, der schon mit Rory McIlroy arbeitete.

Am Messe-Freitagvormittag lädt das ZEIT-Golfsymposium zum Experten-Talk ein und riskiert einen Blick in die Zukunft des Golfsports.



Mit Jucad, TiCad, Kiffe und Motocaddy sind die Top-Caddy-Anbieter auf der Rheingolf vertreten und bekommen mit Quant und Hoffmann-Caddies zwei neue Marktbegleiter, die ihre Produkte zum ersten Mal auf einer Golfmesse präsentieren.

Noch-Nichtgolfer können am Stand "Dein erster Schlag" mit Hilfe der David Leadbetter Golf-Academy ihren ersten Schlag machen und in der Lounge der Partnermesse "Cabrio&Sportscars" (Areal Böhler, 9./10. April 2016) chillt man bei einem leckeren Kaffee und lässt die vielen, vielen Messeindrücke auf sich wirken. Danach kann man sich vom LUEGsportivo/Maserati-VIPShuttleservice wieder zu seinem Auto auf den großen Besucherparkplatz fahren lassen, oder man dreht noch eine Messerunde.

Kostenlos zur Rheingolf Messe kommt man mit der Rheingolf Card, denn in jedem Rheingolf Card-Voucherbuch ist eine Tageskarte zum Messeeintritt enthalten. (www.rheingolf-card.de).



Rheingolf Messe auf Facebook:
https://www.facebook.com/rheingolf.messe?fref=ts


News: 18. Rheingolf MesseRheingolf Messe Düsseldorf
Freitag, 4. März - Sonntag, 6. März 2016, täglich 10:00 - 18:00 Uhr
Tageskarte: € 15,-, ermäßigt € 12,-
(Voucher zum Download auf www.rheingolf.de)

Green-News Newsletter